1. Dezember

LIEBE

Liebe ist etwas schönes. Wenn man verliebt ist, krippelt sie, und ist etwas ganz Aufregendes.
Es gibt verschiedene Arten von Liebe. Nicht nur eine ganz große, sondern verschiedene Sorten wie bei Eis: die Liebe zu den Eltern, die Liebe zu den Kindern, die Liebe zum Partner oder zur Partnerin, die Liebe zu Freunden…

Die Liebe spielt in der Weihnachtsgeschichte eine große Rolle. Wer daran glaubt, dass Jesus Gottes Sohn ist – der glaubt auch daran, dass Gott die Menschen auf dieser Welt so sehr liebt, dass er ihnen seinen eigenen Sohn schickt.

Ist das nicht das größte Geschenk, dass es geben kann? Dass Liebe auch für uns Menschen das Wichtigste ist, sagt Jesus, als er erwachsen ist: „Liebe Deinen Nächsten wie Dich selbst“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.