Hygienekonzept nach Vorgabe des Landes Baden-Württemberg und der Gemeinde Denkendorf

Liebe Mitarbeiter*innen,

wir freuen uns, dass wir ein genehmigtes Hygienekonzept haben, welches uns einen langsamen Start mit Gruppen und Veranstaltungen ermöglicht.
Dieses wurde allen Mitarbeiter*innen per Rundmail zugesendet. Bitte bedenkt, dass ihr Euch vor dem Start beim Vorstand meldet und diesen genehmigen lasst. Die Regelungen sind zu unserer aller Sicherheit (gesundheitlich aber auch rechtlich!) strikt einzuhalten. Ein Ausschuss-Mitglied wird vorerst immer als Hygienebeauftragte*r teilnehmen. Wir hoffen, dass wir sukzessive weitere Lockerungen ermöglichen können und werden das Konzept ständig weiterentwicklen und aktualisieren.
Christian Schmidt steht als Ansprechpartner für Gruppen und Kreise zur Verfügung.

One thought on “Hygienekonzept nach Vorgabe des Landes Baden-Württemberg und der Gemeinde Denkendorf”

  1. Hallo Sabrina, leider habe ich das Konzept nicht erhalten. Ist es geheim, oder kann es auch auf der Website zum Download angeboten werden? Der Familientreff ist unter ft(ät)cvjm-denkendorf.de erreichbar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.