Alle Beiträge von Sabrina

Weihnachtsüberraschung

Traditionell findet in der letzten Mädchenjungscharstunde vor den Weihnachtsferien eine Weihnachtsfeier statt. Eigentlich.
Wie so vieles war das dieses Jahr nicht möglich. Trotzdem war es uns Mitarbeiterinnen wichtig „unseren Mädels“ eine kleine Freude zu machen. Deshalb haben wir uns die letztenTage, bei eher semi-weihnachtlichem Wetter, auf den Weg gemacht und kleine Weihnachtsgeschenke verteilt. Die Freude war bestimmt groß als die Jungscharlerinnen die Überraschungen entdeckten. Wir wünschen allen schöne und gesegnete Weihnachten!

Club

Am Wochenende sind die Club-Mitarbeiter ausgeströmt, um unseren Freunden vom Club das Weihnachtsgeschenk zu übergeben.

Mit dem nötigen Abstand  an der Haustür gab es viele freudige Wiedersehen nach fast 10 Monaten,  in denen wir uns nicht treffen konnten !

Und natürlich die Freude über ein schönes Päckchen mit Nikolaus und Dobble – Spiel! Da können die Feiertage kommen … Wir danken der Firma Asmodee, die unser diesjähriges Weihnachtsgeschenk für unsere Clubser so großzügig gesponsert hat.

Orangenaktion 2020

Seit über 40 Jahren findet die Orangenaktion traditionell am Samstag vor dem 1. Advent statt. Fast genauso traditionell begleiteten uns jedes Jahr gewisse Herausforderungen: Melden sich viele Kinder an? Haben genug Mitarbeiter:innen Zeit? Wird das Wetter halten? Haben wir zu viele oder zu wenig Orangen? Kommen genug Leute und nehmen uns Orangen ab? Doch dieses Jahr mussten wir uns einer neuen, und doch schon so alltäglichen, Herausforderung stellen: Corona. Uns war es dennoch wichtig, trotz der erschwerten Situation, wieder an der Orangenaktion teilzunehmen. Wieder ein soziales Projekt zu unterstützen. Wieder ein Licht in die Welt zu bringen. Wir sind dankbar, für Mitarbeiter:innen die die Coronaauflagen von Land und Gemeinde so verantwortungsbewusst umgesetzt haben, neue Ideen entwickelt haben und wieder mit ganzem Herzen dabei waren. Wir sind dankbar für jedes einzelne Kind das mit Feuereifer und Freude die Orangen unter die Denkendorfer:innen gebracht hat. Wir sind dankbar für jede einzelne Person die gespendet hat. Wir sind dankbar, für den Einsatz vom Gemüsebau Hemminger, über den wir nochmal mehr als 40 Kisten Orangen beziehen konnten und somit über 2000 Orangen verkaufen konnten. Es ist immer wieder ein Wunder, wieviel Segen auf dieser Aktion liegt!
Wir freuen uns über einen Spendenerlös von 2.863,20 € mit dem wir dieses Jahr den YMCA im Sudan, der sich für die Bildung für Kinder in einem Flüchtlingsgebiet einsetzt, unterstützen können.

NEWS NEWS NEWS

Das neue CIB wird die nächsten Tage in euren analogen oder digitalen Briefkasten flattern. Freut euch auf interessante Berichte und Neuigkeiten aus den Gruppen!

Du bekommst noch kein CIB? Dann schnell Mitglied werden 😉 Alle Infos dazu findest du hier auf der Homepage unter dem Punkt „Mitgliedschaft“.

Hygienekonzept nach Vorgabe des Landes Baden-Württemberg und der Gemeinde Denkendorf

Liebe Mitarbeiter*innen,

wir freuen uns, dass wir ein genehmigtes Hygienekonzept haben, welches uns einen langsamen Start mit Gruppen und Veranstaltungen ermöglicht.
Dieses wurde allen Mitarbeiter*innen per Rundmail zugesendet. Bitte bedenkt, dass ihr Euch vor dem Start beim Vorstand meldet und diesen genehmigen lasst. Die Regelungen sind zu unserer aller Sicherheit (gesundheitlich aber auch rechtlich!) strikt einzuhalten. Ein Ausschuss-Mitglied wird vorerst immer als Hygienebeauftragte*r teilnehmen. Wir hoffen, dass wir sukzessive weitere Lockerungen ermöglichen können und werden das Konzept ständig weiterentwicklen und aktualisieren.
Christian Schmidt steht als Ansprechpartner für Gruppen und Kreise zur Verfügung.

Volksbank Plochingen Spendenvoting

Wir brauchen dich!

Wir freuen uns beim VR-SpendenVoting 2020 mitmachen zu können!

Das Prinzip des Votings ist einfach:
Das Projekt mit den meisten Stimmen gewinnt.

Dieses Jahr gehen wir mit zwei Projekten ins Rennen:
1. Einen neuen Billardtisch
2. Neue Instrumente für den Posaunenchor

Jede/r TeilnehmerIn hat 3 Stimmen. Pro Projekt kann eine Stimme vergeben werden, also könnt ihr für den Billardtisch und die Instrumente stimmen 😉

Jeder Teilnehmer muss sich vor der Abstimmung für Beiträge einmalig registrieren.

Die Registrierung erfolgt über Eingabe von Name, E-Mail und Anschrift oder den bestehenden Facebook-Account des Teilnehmers. Dieser muss für die Teilnahme aktiviert sein.
Über folgenden Link gelangen ihr zur zum Voting:
www.volksbank-plochingen.de/voting

Die Voting-Phase endet am 31.07.2020.

Noch nicht ganz überzeugt? Vielleicht ist folgendes ja noch ein kleiner Anreiz:

Zusätzlich werden unter allen Votern folgende Preise verlost:

• iPad mini
• Gutschein im Wert von 200 Euro vom Decathlon in Plochingen
• Gutschein im Wert von 100 Euro vom Tafelhaus in Köngen

Der Artikel darf natürlich fleißig geteilt werden 🙂
Danke für deine Unterstützung!

Pfingsten

Aber der Tröster, der Heilige Geist, den mein Vater senden wird in meinem Namen, der wird euch alles lehren und euch an alles erinnern, was ich euch gesagt habe. Joh. 14,26

Liebe CVJM-Familie! Mit diesen Worten wollen wir euch wunderschöne und gesegnete Pfingsten wünschen!

Bleibt gesund! Mit Jesus Christus mutig voran!

 

Arbeits- und Putzeinsatz in Coronazeit

Auch in der Coronazeit will unser CVJM Vereinshaus gehegt und gepflegt werden 🙂 Gestern haben sich unsere Hausmeister fleißig ans Werk gemacht! Danke für euren Einsatz!
Ein großer Dank geht auch an die Helfer, die die letzten Wochen Aufgaben im Haus übernommen haben. Nun erstrahlt unser CVJM in neuem Glanz und ist bereit wenn das normale Vereinsleben wieder starten kann.

WICHTIGE Meldung zur Corona Krise

Liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, liebe Mitglieder, Gruppenteilnehmer und Gäste,
in der heutigen Pressekonferenz hat die Landesregierung Baden-Württembergs weitreichende Maßnahmen verkündet, um die Verbreitung des Corona Virus zu verlangsamen. Neben der Schließung der Schulen und Kitas ist eine der zentralen Empfehlungen die sozialen Kontakte drastisch zu reduzieren.
Der Vorstand sowie der Ausschuss des CVJM Denkendorf e.V. haben daraufhin sofort beschlossen, sämtliche Veranstaltungen & Gruppenstunden ab sofort auszusetzen.
Diese Regelung gilt vorerst bis zum Ende der Osterferien. Wir werden Euch über die weiteren Entwicklungen rechtzeitig informieren.
Wir appellieren an unsere christliche Verantwortung für die Gesellschaft und unsere älteren Mitbürgern, diese Maßnahmen zu unterstützen und umzusetzen.
Wir bedauern, dass dadurch auch bereits vorbereitete Veranstaltungen entfallen müssen und gehen von Eurem Verständnis aus.
Der Vorstand steht Euch bei Fragen und Unsicherheiten zur Verfügung.
Gott segne und behüte Euch!
Der Vorstand 

Samuel Harfst Konzert

Lange haben wir auf Ihn gewartet und gestern war es endlich soweit. Wir durften Samuel Harfst bei uns im CVJM zum Konzert seines aktuellen Album „Endlich da sein wo ich bin“ begrüßen.

Mit seiner sympathischen und natürlichen Art eroberte er das Publikum sofort und seine ausdrucksvollen Lieder gingen vom Ohr direkt ins Herz.

Wir freuen uns, dass wir einen Abend mit grandioser Musik, leckerer Verpflegung und toller Gemeinschaft  in wunderbarer Atmosphäre genießen konnten.

Danke an alle die dazu beigetragen haben diesen Abend zu gestalten, zu realisieren und einfach ganz besonders zu machen!