Mitarbeiter gesucht für die Kinderbibeltage

Wir wollen euch einladen, als Mitarbeiter/Helfer bei unserer Bibelentdeckertour 2020 mitzumachen.  Hier die Eckpunkte zur Bibelentdeckertour- mit Gott durch die Wüste

Die Kinder kommen um 13.30 Uhr an einen der viert Startpunkte (CVJM Vereinshaus/ Klosterkirche/ Kelter/ Rathaus), an dem sie am Ende (17.30 Uhr) auch wieder abgeholt werden. Vier unterschiedliche Startpunkte, um einen größeren Menschenauflauf zu verhindern. Von hier aus beginnt jeweils der Stationen Lauf durch Denkendorf. Es wird Gruppen mit Kindern der 1.-3.Klasse und Gruppen mit Kindern der 4.-6. Klasse geben. Jede Gruppe besteht aus ca.10 Kindern mit ca.5 Betreuern, davon ein Gruppenverantwortlicher. Die Gruppen gehen anhand einer Landkarte, durch die Wüste/ Denkendorf und hören an den Stationen biblische Geschichten von Mose.

Die fünf Stationen sind (werden in verschiedenen Rotationen durchlaufen):

  •  Kennenlernstation, Ankommen/ Kennenlernspiel/ Einstieg ins Thema (die Israeliten in Ägypten) Doreen/ Sandra
  • Theater/ Video zur Geschichte Mose ( Bundesschluss und das goldene Kalb) Miri/ Theresa/ Daniel
  •  Aktionstation „Überquerung der Körsch“ ( Auszug aus Ägypten und Durchzug durchs Meer) Theresa /Simon Faß (benötigt Personen mit Klettererfahrung und zum Sichern)
  •  kreativ Station mit drei kleinen Basteleien zu den 10 Geboten Yvonne/ Judith
  •  Pausen/ Vesperstation (hier kommen Biblische Personen aus dem Theater mit den Kindern ins Gespräch)

Unterwegs wollen wir an verschiedenen Stellen kleine „Bands“ von 2-3 Personen platzieren, die Kibitahits zum Besten geben (im Moment ist das Singen in der Gruppe ja noch nicht erlaubt).
Im Moment planen wir, diesen Ablauf für ca. 80 Kinder am Freitag 30.Oktober und für weitere 80 Kinder am Samstag 31.Oktober zu ermöglichen. Sollten sich insgesamt nur sehr wenig Kinder anmelden könnten wir das Programm auf zwei Tage ausweiten. Ein gemeinsamer Gottesdienst am Sonntag 1.November wäre ein toller Abschluss.

Keiner weiß, welche Regeln zu Abstand und zulässiger Personenanzahl Ende Oktober  gelten werden. Deshalb müssen wir dieses Jahr so spontan wir noch nie sein.

Meldet euch bitte bis spätestens 27.07.2020 , da wir nur mit ausreichend Mitarbeitern diese Bibelentdeckertour starten können. Da die Kinderbibeltage dieses Jahr nicht wie gewohnt stattfinden können, wäre es ein Herzenswunsch von uns, den Kindern trotzdem zu zeigen, was man mit Gott alles erleben kann. Auch wenn es nur ein Tag ist. Sollten es zu wenig Mitarbeiter/ Helfer sein, können wir dieses Projekt im Corona-Jahr 2020 leider nicht stemmen. 

Wenn du gerne dabei sein möchtest dann schau dir die Bereich, in denen wir Mitarbeiter/ Helfer brauchen, unten nochmal an.  Bitte schreib in deine Antwort, wo du gerne mitmachen möchtest.  Gerne kannst du dich für mehreren Bereichen melden. Es erleichtert uns die Planung, wenn du flexibel bist.

  • Stationen wie oben beschrieben (Start/ Aktion/ Kreatives)
  • Theaterspieler für das Video / Biblische Person zum Erleben an der Station
  • Begleitpersonen für die Gruppen (ca.40 Personen benötigt)
  • „Band“ oder einfach musikalische Menschen
  • Technik (an den Videostationen)
  • Fotos/ Diashow (online, ab 18.00 Uhr Zuhause anschauen)

Es wird keinen gemeinsamen Vorbereitungssamstag geben sondern kleinere Teams, die sich persönlich oder online treffen und besprechen. Dazu sind die Ansprechpartner oben angeführt und ihr bekommt noch nähere Infos.

Wir freuen uns sehr, wenn ihr dabei sein könnt und uns bald eine Rückmeldung gebt. Schreibt auch gern wenn ihr noch Fragen oder Ideen habt. Per Mail oder an Judiths Handynummer 0177/6232034.

Das Vorbereitungs-Team (Elina, Theresa, Mirjam, Sandra, Yvonne, Daniel, Doreen und Judith)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.